Wellprojects logo
Abstand
Abstand
Servicequalität und Betriebsoptimierung


Servicequalität ist ein wesentliches Element von Freizeitbädern und Thermen. Die Verantwortung und insbesondere auch das Verantwortungsbewusstsein sollten fest in der jeweiligen Betriebsorganisation verankert sein und spiegeln sich in der täglichen Betriebspraxis bei jedem einzelnen Kundenkontakt wieder. Jeder Mitarbeiter muss jeden Tag in jeder Situation aufs Neue die Servicequalität einer Anlage unter Beweis stellen und ist dabei von der individuellen Wahrnehmung der jeweils betroffenen Gäste abhängig.

Diese sogenannten „weichen“ Faktoren eines Dienstleistungsunternehmens sind maßgeblich für die von Badegästen wahrgenommene Servicequalität einer Anlage. Sie sind auch für den Betreiber sehr wichtig, da diese Faktoren Kundenbindung erzielen, den Umsatz steigern, die Einzigartigkeit eines Unternehmens darstellen und somit das wichtigste Marketing-Instrument liefern – und das alles kostenlos, denn das Personal ist sowieso vor Ort und muss bezahlt werden. Eine verbesserte Servicequalität ist nicht gleichbedeutend mit mehr Personal!

Eine Top-Servicequalität kann jedoch nicht von „heute auf morgen“ hergestellt werden, sondern ist das Ergebnis von vielen kleinen Schritten und Handgriffen eines motivierten Teams, welches unnachgiebig an dem Verbesserungsprozess eines Dienstleistungsunternehmens arbeitet.
Eine nachhaltige Betriebsoptimierung erfordert eine faire und motivierende Unternehmenskultur. Bei diesem Entwicklungsprozess unterstütze ich Sie gerne!

Lesen Sie auch folgenden Artikel zum Thema Servicequalität in Freizeitbädern und Thermen aus der Zeitschrift BäderBau 2-2013:

Teil 2 des Artikels Servicequalität in Freizeitbädern und Thermen aus der Zeitschrift Bäderbau 3-2013:

Abstand
Abstand
Abstand
Abstand
Abstand